Das Sixpack

 

Wir sehen es im Freibad, wir sehenSexy Sixpack es in Werbungen, wir sehen es auf der Straße, im Sommer öfters, im Winter weniger oft. Ich rede vom Sixpack. Kaum ein anderer Muskel bekommt so viel Aufmerksamtkeit, kaum ein anderer Muskel ist so erotisch und anziehend für das andere Geschlecht, kaum einen anderen Muskel wünschen sich Männer. Doch tatsächlich haben nur die Wenigsten einen flachen Bauch mit durchtrainierten Bauchmuskeln.

Das Sixpack – erstrebenswertes und erreichbares Ziel

Stell dir vor du bist im Schwimmbad, hast dein T-Shirt, das deinen untrainierten Bauch verbirgt, an, aber die anderen wollen ins Wasser. Und zu allem überfluss sind auch noch Frauen anwesend, vielleicht sogar eine, die du gerne beeindrucken möchtest. Wer kennt dieses Szenario nicht? Wie sehr wünscht man sich, dass wenn man sein T-Shirt auszieht, durch Magie ein flacher Bauch zum Vorschein kommt und alle Frauen einen mit großen Augen ansehen? Aber so leicht geht das leider nicht, man muss schon was für sein Ziel tun, denn von nichts kommt schließlich nichts.
Aber nicht nur auf Frauen, auch auf das eigene Geschlecht hat ein Sixpack große Auswirkungen. Vielleicht hast du ja den einen Freund, der etwas stämmiger ist und den anderen, der etwas durchtrainierter ist. Vor wem hast du mehr Respekt? Richtig, vor dem durchtrainierten Freund. Warum? Weil Muskeln und ein durchtrainierter Körper Dominanz ausstrahlen.
Das sind nur zwei von vielen Gründen, warum ein Sixpack definitiv ein erstrebenswertes Ziel ist. Ob und wie man es erreicht, ist eine andere Sache. Erreichbar an sich ist es auf jeden Fall, doch es ist mit Arbeit verbunden. Macht nichts? Dann hoffe ich kann ich dich mit dieser Website und meinen Tipps einen Schritt näher an dein Wunsch Sixpack bringen. Hier kannst du auch gleich damit loslegen.

- Mike

Comments are closed.