Über die Seite

Was bezwecke ich mit diesem Blog?

Nun, in erster Linie möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung, die ich mir seit nun über 4 Jahren als Personal Trainer und seit über 6 Jahren als Bodybuilder angeeignet habe, weitergeben.

Der Kraftsport hat mich damals von einem langweiligen Stubenhocker in einen aktiven, attraktiven, jungen Mann verwandelt. Natürlich gab es anfangs den einen oder anderen herben Rückschlag, aber ich gab nicht auf, arbeitete mich in die Materie ein, setzte das Gelernte um und fing an Fortschritte zu machen. Seitdem bin ich der Faszination des Sports, insbesondere des Bodybuildings verfallen. Keine andere Sportart ist härter. Keine andere Sportart verlangt mehr Disziplin. Aber auch keine andere Sportart formt einen Körper so extrem.

Ich hoffe, dass ich vor allem Anfänger dieser Passion näher bringen kann. Ich möchte sie so gut es geht motivieren, etwas aus ihrem Körper zu machen und ihnen grundlegende Kenntnisse beibringen.

Dir wird wahrscheinlich schon aufgefallen sein, dass es hier nicht NUR um das Sixpack geht. Da ich persönlich ein isoliertes Bauchmuskeltraining für weniger effektiv halte als ein Ganzkörpertraining, werde ich auch einige Artikel über das Thema Bodybuilding an sich verfassen.

Artikel dieses Blogs dürfen nicht kopiert, jedoch umgeschrieben werden, solange niemand versucht diesen Blog annähernd zu duplizieren(das umgeschriebene Duplizieren miteingeschlossen). Im Falle eines Zitats/einer umgeschriebenen Kopie einer meiner Artikel wäre ich über einen Linkverweis auf diesen Blog sehr dankbar.

Desweiteren möchte ich diesen Blog vorerst so einfach und leicht verständlich wie möglich halten und deswegen so gut es geht auf wissenschaftliche Erklärungen o.ä. verzichten. Vielleicht füge ich später noch einen wissenschaftlicheren Bereich ein.

Bitte beachte unbedingt, dass ich in keinerlei Hinsicht für Unfälle oder Verletzungen während deinen Übungen hafte. Im Zweifelsfall ist es immer Ratsam einen Doktor zu Aufklärungszwecken hinzuzuziehen.

Da dieser Blog neu ist, wird es natürlich einige Zeit dauern, bis er den Umfang hat, den ich mir vorstelle. Ich versuche so oft wie mögliche neue Artikel zu schreiben und ihn auf dem neuesten Stand zu halten, trotzdem wird es mir nicht immer möglich sein, regelmäßige Artikel zu verfassen. Danke für dein Verständnis.

- Mike

Comments are closed.